Sinnespfad

 

 

 

 

                                                    

Dass Barfuss laufen ein Erlebnis sein kann, wird hier mancher erfahren.

Auf den vielerlei interessanten Materialien mit denen der Pfad ausgelegt ist, erfährt man so manche Gefühlsschwankungen.

Zudem wird durch die verschiedenen Duftpflanzen auch noch der Geruchssinn positiv angeregt.

Mit geschlossenen Augen den Duft und die Beschaffenheit der Pflanzen aufzunehmen, sich auf eine Bank zu setzen um sich die Farben und die optischen Schönheiten der Blumen anzusehen, die innerhalb des Sinnesweges dich begleiten. So kannst Du dem Alltagsstress entfliehen.

Auch auf diese Weise kann man seiner Gesundheit etwas Gutes tun.

Dieses war meine Idee eines Sinnespfades.

 

 

 

Z zurück